AGB Achtsamkeitswandern.de

  • Die Wanderungen können und müssen direkt über den Shop auf der Webseite: achtsamkeitswandern.de gebucht werden
  • Die Teilnahme am Achtsamkeitswandern erfolgt auf eigene Gefahr. Du handelst eigenverantwortlich.
  • Du bestätigst mit Deiner Anmeldung dass Du gesund bist und an der Veranstaltung ohne fremde Hilfe teilnehmen kannst. Bei seelischen, geistigen oder körperlichen Einschränkungen halte bitte sicherheitshalber zuvor Rücksprache bei Deinem Arzt.
  • Für eventuelle seelische, körperliche oder materielle Schäden wird keine Haftung übernommen.
  • Deine Kleidung muss dem Wetter und der Tageszeit entsprechend sein. Aus festen Schuhen und bequemer/wetterfester Kleidung bestehen und gegebenenfalls reflektierend sein. Bei ungenügender Bekleidung, insbesondere bei unpassendem Schuhwerk, hat der Guide das Recht Dich von der Veranstaltung auszuschließen.
  • Bitte achte darauf, dass Du ausreichend Flüssigkeit und eine Brotzeit mitnimmst.
  • Achtsamkeitwandern.de ist leider auch wetterabhängig.
    Es gibt somit keine Garantie, dass eine Veranstaltung auch tatsächlich zustande kommt.
    Sollte eine Veranstaltung wegen Schlechtwetter abgesagt werden müssen bzw. nicht zustande kommen wird dir angeboten werden, diese Veranstaltung an einem Ersatztermin auszuführen. Dies ist der Fall, wenn die Regenwahrscheinlichkeit bei über 65% liegt bzw. Gewitter für den Wandertag vorausgesagt werden.
    Anmerkung: Es gibt leider keine „Gut-Wetter-Garantie“- ein wenig Regen sollte für alle achtsamen Wanderer zumutbar sein.
  • Wenn Du bis 19 Uhr am Vorabend keine Absagebenachrichtung erhälst findet die Wanderung wie geplant statt.
    Bitte gib bei der Buchung daher unbedingt deine Handynummer an!
  • Es gibt in der Startphase von Achtsamkeitswandern KEINE Mindestteilnehmerzahl. Die Wanderung findet daher definitiv statt (außer wie oben beschrieben bei Regenwahrscheinlichkeit über 65% oder hoher Gewittergefahr)
  • Bei Rücktritt ist Achtsamkeitswandern.de berechtigt eine Stornogebühr / Bearbeitungsgebühr einzufordern.
    Die Stornogebühr steht in einem prozentuellen Verhältnis zum Gesamtpreis und richtet sich bezüglich der Höhe nach dem Zeitpunkt der Rücktrittserklärung:
    > 7 Tage vorher: 0%
    < 7-2 Tage vorher= 50% des Gesamtpreises
  • < 24 Stunden vorher= 100% des Gesamtpreises
  • In Deinem eigenen Interesse und zur Vermeidung von Missverständnissen bitten wir um eine schriftliche Stornierung unter info@achtsamkeitswandern.de. Bei einer Stornierung bekommst du den Betrag wie oben beschrieben zurückerstattet (Rückerstattungsbetrag je nach Zeitpunkt der Stornierung siehe oben). Bitte gib mit deinem Stornierungswunsch auch deine Bankverbindung oder Paypal Adresse mit an.
  • Mitnehmen von Tieren (Hunden): ich bitte darum keine Tiere zur Veranstaltung mitzubringen. Ich liebe Tiere, jedoch könnte es andere MitwanderInnen stören.
  • Die Übungen sind nicht auf Kinder ausgerichtet, daher bitte ich um eine Teilnahme erst ab Volljährigkeit.
  • Sämtliche Anweisungen und Entscheidungen des Guides sind bindend. Bei Zuwiderhandlung oder Verstößen bei Sicherheitsforderungen können TeilnehmerInnen von der Veranstaltung ausgeschlossen werden.
  • Bitte bleib während der Wanderung immer bei der Gruppe. Da wir immer wieder stehenbleiben und Übungen durchführen ist es zwingend nötig, dass die Gruppe stets zusammen bleibt.
  • Falls Du dich dazu entschließt die Wanderung frühzeitig zu beenden tust du dies auf eigene Gefahr und Risiko und trägst die Kosten der Rückfahrt selbst (da wir mit Gruppentickets unterwegs sind).
  • Solltest Du im Anschluss noch etwas ‘zeitkritisches’ vorhaben, dann such Dir bitte einen anderen Termin aus, an dem Du mehr Zeit hast. Wir wollen nicht, dass die ganze Gruppe ‘hetzen muss’ wegen einer Person, die zu wenig Zeit hat.
  • Bitte bei der Ausschreibung der Wanderung darauf achten, ob die Anfahrt in der Gruppe (mit Gruppentickets im Preis inklusive) erfolgt oder ob wir uns direkt an einem Startpunkt für die Wanderung treffen (Individuelle Anreise- Ticket nicht im Preis inklusive).
  • Fotografieren oder Filmen auf Veranstaltungen: Der Guide bietet an, ein Foto der Gruppe zur Erinnerung an die Veranstaltung zu erstellen. Ansonsten bitte ich darum aus Gründen der Achtsamkeit die Handys während der Wanderung auszuschalten/nicht zu benutzen. Ohne ausdrückliche Genehmigung ist eine Veröffentlichung von Bildmaterial ausdrücklich verboten! Ich möchte, dass alle WanderInnen sich in ihrer Privatsphäre respektiert fühlen.
  • Es ist nicht zulässig ohne vorherige Registrierung und zusätzliche Anmeldung für eine konkrete Wanderung teilzunehmen. Personen die einfach am Tag der Veranstaltung zusätzlich unangemeldet ‘erscheinen’ KÖNNEN von der Veranstaltung ausgeschlossen werden.
  • Mit der Buchung einer Wanderung akzeptierst Du diese allgemeinen Geschäftsbedingungen.